Matterhorn und 4000er im Wallis 2007

Ein Artikel fuer den Einstieg ... lang, aber sehr praegnant und lesenswert!

YouTube - Kiosk am Matterhorn & Reinhold Messner


Sonntag, 09.09.2007
Fahrt Graz - Herbriggen/Zermatt - Wallis
Nach einer Fahrzeit von ca. 8,5 Std. erreichen wir das 900km entfernte Dorf Herbriggen, das sich kurz vor Taesch befindet. Wir waehlen die uns bereits bekannte Strecke ueber Italien und den Simplon-Alpenpass (2.005m). Wir quartieren uns im Hotel Bergfreund ein, welches, wie sich noch im Lauf der Woche zeigen sollte, seinem Namen alle Ehre macht.
matterhorn_tag1_09-07_01.jpg
matterhorn_tag1_09-07_02.jpg
matterhorn_tag1_09-07_03.jpg
matterhorn_tag1_09-07_04.jpg
matterhorn_tag1_09-07_05.jpg
matterhorn_tag1_09-07_06.jpg
matterhorn_tag1_09-07_07.jpg
matterhorn_tag1_09-07_08.jpg

Montag, 10.09.2007
Breithorn (4.164m) Ueberschreitung/Halbe Traversierung ueber Ostgrat
Vom verlaesslichen Shuttleservice des Hotels werden wir nach Zermatt gebracht, wo wir bei herrlichstem Tourenwetter zum ersten Mal das imposante Matterhorn bestaunen koennen.
Unsere erste Eingewoehnungs- und Akklimatisationstour fuehrt uns auf das Breithorn (4.164m). Wir fahren mit der Seilbahn auf das kleine Matterhorn und waehlen fuer den Aufstieg den anspruchs-vollen Ostgrat, der im 2.-3. Schwierigkeitsgrat eine optimale Vorbereitung, sowohl konditionell als auch klettertechnisch, fuer das Matterhorn darstellt. Der Abstieg erfolgt ueber den Normalweg. Start: 09:30 Uhr, Ende: 15:15, Dauer: 05h:45min
Tourenprofil von meiner Uhr HAC4Pro (coming)
matterhorn_tag2_09-07_01.jpg
matterhorn_tag2_09-07_02.jpg
matterhorn_tag2_09-07_03.jpg
matterhorn_tag2_09-07_04.jpg
matterhorn_tag2_09-07_05.jpg
matterhorn_tag2_09-07_06.jpg
matterhorn_tag2_09-07_07.jpg
matterhorn_tag2_09-07_08.jpg
matterhorn_tag2_09-07_09.jpg
matterhorn_tag2_09-07_10.jpg
matterhorn_tag2_09-07_11.jpg
matterhorn_tag2_09-07_12.jpg
matterhorn_tag2_09-07_13.jpg
matterhorn_tag2_09-07_14.jpg
matterhorn_tag2_09-07_15.jpg
matterhorn_tag2_09-07_16.jpg
matterhorn_tag2_09-07_17.jpg
matterhorn_tag2_09-07_18.jpg
matterhorn_tag2_09-07_19.jpg
matterhorn_tag2_09-07_20.jpg
matterhorn_tag2_09-07_21.jpg
matterhorn_tag2_09-07_22.jpg
matterhorn_tag2_09-07_23.jpg
matterhorn_tag2_09-07_24.jpg
matterhorn_tag2_09-07_25.jpg
matterhorn_tag2_09-07_26.jpg
matterhorn_tag2_09-07_27.jpg
matterhorn_tag2_09-07_28.jpg
matterhorn_tag2_09-07_29.jpg
matterhorn_tag2_09-07_30.jpg
matterhorn_tag2_09-07_31.jpg
matterhorn_tag2_09-07_32.jpg
matterhorn_tag2_09-07_33.jpg
matterhorn_tag2_09-07_34.jpg
matterhorn_tag2_09-07_35.jpg
matterhorn_tag2_09-07_36.jpg
matterhorn_tag2_09-07_37.jpg
matterhorn_tag2_09-07_38.jpg
matterhorn_tag2_09-07_39.jpg
matterhorn_tag2_09-07_40.jpg
matterhorn_tag2_09-07_41.jpg
matterhorn_tag2_09-07_42.jpg
matterhorn_tag2_09-07_43.jpg
matterhorn_tag2_09-07_44.jpg
matterhorn_tag2_09-07_45.jpg
matterhorn_tag2_09-07_46.jpg
matterhorn_tag2_09-07_47.jpg
matterhorn_tag2_09-07_48.jpg
matterhorn_tag2_09-07_49.jpg
matterhorn_tag2_09-07_50.jpg
matterhorn_tag2_09-07_51.jpg
matterhorn_tag2_09-07_52.jpg
matterhorn_tag2_09-07_53.jpg
matterhorn_tag2_09-07_54.jpg
matterhorn_tag2_09-07_55.jpg
matterhorn_tag2_09-07_56.jpg

Dienstag, 11.09.2007
Alphubel (4.206m) Ueberschreitung von Saas Fee nach Zermatt (Taeschhuette) ueber Sued-Ostgrat (Feechopf)
Am Dienstag ueberschreiten wir bei wunderschoenem, aber stuermischem Wetter den Alphubel (4.206m). Dabei starten wir im Nebental von Zermatt, in Saas Fee, und kommen an der Taeschhuette, oberhalb von Taesch, wieder herunter.
Wir fahren in Saas Fee mit der Bahn aufs Mittelallalin auf und folgen zu Beginn dem Weg, der auf das Allalinhorn fuehrt. Vor dem Feejoch zweigen wir auf den Sued-Ostgrat Richtung Feechopf ab, was wiederum eine Genusskletterei im 2.-3. Schwierigkeitsgrad bedeutet. Der Sturm und die steile Gipfelflanke machen uns zwar zu schaffen, aber wir erreichen souveraen gegen 12:30 Uhr den Gipfel. Start: 09:00 Uhr, Ende: 16:45 Uhr, Dauer: 7h:45min
Tourenprofil von meiner Uhr HAC4Pro (coming)
matterhorn_tag3_09-07_01.jpg
matterhorn_tag3_09-07_02.jpg
matterhorn_tag3_09-07_03.jpg
matterhorn_tag3_09-07_04.jpg
matterhorn_tag3_09-07_05.jpg
matterhorn_tag3_09-07_06.jpg
matterhorn_tag3_09-07_07.jpg
matterhorn_tag3_09-07_08.jpg
matterhorn_tag3_09-07_09.jpg
matterhorn_tag3_09-07_10.jpg
matterhorn_tag3_09-07_11.jpg
matterhorn_tag3_09-07_12.jpg
matterhorn_tag3_09-07_13.jpg
matterhorn_tag3_09-07_14.jpg
matterhorn_tag3_09-07_15.jpg
matterhorn_tag3_09-07_16.jpg
matterhorn_tag3_09-07_17.jpg
matterhorn_tag3_09-07_18.jpg
matterhorn_tag3_09-07_19.jpg
matterhorn_tag3_09-07_20.jpg
matterhorn_tag3_09-07_21.jpg
matterhorn_tag3_09-07_22.jpg
matterhorn_tag3_09-07_23.jpg
matterhorn_tag3_09-07_24.jpg
matterhorn_tag3_09-07_25.jpg
matterhorn_tag3_09-07_26.jpg
matterhorn_tag3_09-07_27.jpg
matterhorn_tag3_09-07_28.jpg
matterhorn_tag3_09-07_29.jpg
matterhorn_tag3_09-07_30.jpg
matterhorn_tag3_09-07_31.jpg
matterhorn_tag3_09-07_32.jpg
matterhorn_tag3_09-07_33.jpg
matterhorn_tag3_09-07_34.jpg
matterhorn_tag3_09-07_35.jpg
matterhorn_tag3_09-07_36.jpg
matterhorn_tag3_09-07_37.jpg
matterhorn_tag3_09-07_38.jpg
matterhorn_tag3_09-07_39.jpg
matterhorn_tag3_09-07_40.jpg

Mittwoch, 12.09.2007
Aufstieg von Zermatt auf die Hoernlihuette (3.260m)
Schoen langsam wird es ernst, wir naehern uns unserem Hauptgipfel dieser Hochtourenwoche, dem Matterhorn. Die Verhaeltnisse sind so gut wie selten zuvor in diesem Jahr, so steigen wir wieder bei schoenstem Wetter auf die Hoernlihuette (3.260m) auf.
Von Zermatt fahren wir mit der Seilbahn auf die Station "Schwarzsee" auf und folgen dem breiten Weg Richtung Huette. Auf dem gemuetlichen Weg, unterbrochen nur durch wenige Leitern und Plattformen, kommen wir dem "brennenden Berg" immer naeher. Wir quartieren uns im Massenlager ein und fiebern dem naechsten Morgen entgegen. Start: 12:15 Uhr, Ende: 14:08 Uhr, Dauer: 1h:57min.
Tourenprofil Aufstieg von meiner Uhr HAC4Pro (coming)
matterhorn_tag4_09-07_01.jpg
matterhorn_tag4_09-07_02.jpg
matterhorn_tag4_09-07_03.jpg
matterhorn_tag4_09-07_04.jpg
matterhorn_tag4_09-07_05.jpg
matterhorn_tag4_09-07_06.jpg
matterhorn_tag4_09-07_07.jpg
matterhorn_tag4_09-07_08.jpg
matterhorn_tag4_09-07_09.jpg
matterhorn_tag4_09-07_10.jpg
matterhorn_tag4_09-07_11.jpg
matterhorn_tag4_09-07_12.jpg
matterhorn_tag4_09-07_13.jpg
matterhorn_tag4_09-07_14.jpg
matterhorn_tag4_09-07_15.jpg
matterhorn_tag4_09-07_16.jpg
    matterhorn_tag4_09-07_17.jpg
matterhorn_tag4_09-07_18.jpg
matterhorn_tag4_09-07_19.jpg
matterhorn_tag4_09-07_20.jpg
   

Donnerstag, 13.09.2007
Aufstieg aufs Matterhorn (4.478m), Abstieg Hoernlihuette - 11 Stunden
Puenktlich um 05.00 Uhr wird die gesamte Huette geweckt, es geht los! Um einen der begehrten WC-Plaetze zu ergattern, stehen wir ein paar Minuten frueher auf ...
Nach dem Fruehstueck beobachten wir den Start zum Gipfelsturm, der einsetzt, sobald der erste Bergfuehrer (angeseilt) mit seinem Gast die Huette verlaesst, um 5 Minuten spaeter beim Einstieg im Stau zu stehen. Schlagartig leert sich die Huette, auch wir brechen mit der Menge auf und stehen beim Einstieg (Fixseile) wie die anderen im "Stau".
Nach ca. 1h:15min wird es hell, und wir koennen die Stirnlampen ausschalten. Nach Bezwingen der Couloirs, des Grampi Turms und Gebisses sowie der unteren Moseley-Platte erreichen wir gegen 08:00 Uhr das Solvay-Biwak. Die erste Rast machen wir, im Gegensatz zu den meisten anderen, allerdings erst nach Passieren der Oberen Moseley-Platte auf der Schulter, wo wir auch die Steigeisen anlegen. Das ist ca. 1,5 Stunden ueber der Solvay-Huette, nach dem Passieren der ersten Schluesselstellen (Fixseile). Das Wetter ist optimal, es ist recht warm. Nach Durchsteigen der Schulter und des steilen Daches erreichen wir den Gipfel gegen 10:30 Uhr. Nach einer kurzen Gipfelrast gehen wir den anspruchsvollen Abstieg an, der ca. 5,5 Stunden dauern sollte...
Auf Grund der spaeten Weckzeit geht sich fuer uns, wie auch fuer die meisten anderen Seilschaf-ten, das Erreichen der letzten Seilbahn nach Zermatt nicht mehr aus. So uebernachten wir noch-mals auf der Hoernlihuette, und stossen auf unseren Gipfelsieg, aber vor allem auf den unfallfreien Auf- und Abstieg an und lassen den Tag ausklingen. Start:05:25 Uhr, Ende:16:30 Uhr, Dauer:11h05min.
Tourenprofil von meiner Uhr HAC4Pro (coming)
matterhorn_tag5_09-07_01.jpg
matterhorn_tag5_09-07_02.jpg
matterhorn_tag5_09-07_03.jpg
matterhorn_tag5_09-07_04.jpg
matterhorn_tag5_09-07_05.jpg
matterhorn_tag5_09-07_06.jpg
matterhorn_tag5_09-07_07.jpg
matterhorn_tag5_09-07_08.jpg
matterhorn_tag5_09-07_09.jpg
matterhorn_tag5_09-07_10.jpg
matterhorn_tag5_09-07_11.jpg
matterhorn_tag5_09-07_12.jpg
matterhorn_tag5_09-07_13.jpg
matterhorn_tag5_09-07_14.jpg
matterhorn_tag5_09-07_15.jpg
matterhorn_tag5_09-07_16.jpg
matterhorn_tag5_09-07_17.jpg
matterhorn_tag5_09-07_18.jpg
matterhorn_tag5_09-07_19.jpg
matterhorn_tag5_09-07_20.jpg
matterhorn_tag5_09-07_21.jpg
matterhorn_tag5_09-07_22.jpg
matterhorn_tag5_09-07_23.jpg
matterhorn_tag5_09-07_24.jpg
matterhorn_tag5_09-07_25.jpg
matterhorn_tag5_09-07_26.jpg
matterhorn_tag5_09-07_27.jpg
matterhorn_tag5_09-07_28.jpg
matterhorn_tag5_09-07_29.jpg
matterhorn_tag5_09-07_30.jpg
matterhorn_tag5_09-07_31.jpg
matterhorn_tag5_09-07_32.jpg
matterhorn_tag5_09-07_33.jpg
matterhorn_tag5_09-07_34.jpg
matterhorn_tag5_09-07_35.jpg
matterhorn_tag5_09-07_36.jpg
matterhorn_tag5_09-07_37.jpg
matterhorn_tag5_09-07_38.jpg
matterhorn_tag5_09-07_39.jpg
matterhorn_tag5_09-07_40.jpg
matterhorn_tag5_09-07_41.jpg
matterhorn_tag5_09-07_42.jpg
matterhorn_tag5_09-07_43.jpg
matterhorn_tag5_09-07_44.jpg
matterhorn_tag5_09-07_45.jpg
matterhorn_tag5_09-07_46.jpg
matterhorn_tag5_09-07_47.jpg
matterhorn_tag5_09-07_48.jpg
matterhorn_tag5_09-07_49.jpg
matterhorn_tag5_09-07_50.jpg
matterhorn_tag5_09-07_51.jpg
matterhorn_tag5_09-07_52.jpg
matterhorn_tag5_09-07_53.jpg
matterhorn_tag5_09-07_54.jpg
matterhorn_tag5_09-07_55.jpg
matterhorn_tag5_09-07_56.jpg
matterhorn_tag5_09-07_57.jpg
matterhorn_tag5_09-07_58.jpg
matterhorn_tag5_09-07_59.jpg
matterhorn_tag5_09-07_60.jpg
matterhorn_tag5_09-07_61.jpg
matterhorn_tag5_09-07_62.jpg
matterhorn_tag5_09-07_63.jpg
matterhorn_tag5_09-07_64.jpg
matterhorn_tag5_09-07_65.jpg
matterhorn_tag5_09-07_66.jpg
matterhorn_tag5_09-07_67.jpg
matterhorn_tag5_09-07_68.jpg
matterhorn_tag5_09-07_69.jpg
matterhorn_tag5_09-07_70.jpg
matterhorn_tag5_09-07_71.jpg
 

Freitag, 14.09.2007
Abstieg Hoernlihuette - Zermatt, Fahrt Saas Grund und Aufstieg aufs Weissmies (4.023m)
Als Abschlusstour dieser wunderschoenen Woche waehlen wir das Weissmies (4.023m), eine (fuer uns inzwischen) leichte 4.000er Gletschertour, aus, da uns natuerlich die 11 Stunden Matterhorn und die restliche Tourenwoche noch ziemlich in den Beinen stecken ...
Nach raschem Abstieg von der Hoernlihuette zur Seilbahn und Abfahrt nach Zermatt werden wir dort vom Hotel-Shuttle abgeholt, und ueber einen kurzen Dusch-Stop im Hotel fahren wir nach Saas-Grund. Dort nehmen wir die Seilbahn auf die Bergstation Hohsaas, wo wir dem Normalweg auf den Gipfel folgen. Das Wetter hat sich zwar gegenueber den ersten 4 Tagen etwas verschlechtert, jedoch haben wir Glueck und koennen unsere Tourenwoche vor dem kommenden Schlechtwetter-einbruch abschliessen. Start: 11:15 Uhr, Ende: 15:30 Uhr, Dauer: 4h:30min.
Tourenprofil Abstieg von meiner Uhr HAC4Pro        Tourenprofil Aufstieg von meiner Uhr HAC4Pro
matterhorn_tag6_09-07_01.jpg
matterhorn_tag6_09-07_02.jpg
matterhorn_tag6_09-07_03.jpg
matterhorn_tag6_09-07_04.jpg
matterhorn_tag6_09-07_05.jpg
matterhorn_tag6_09-07_06.jpg
matterhorn_tag6_09-07_07.jpg
matterhorn_tag6_09-07_08.jpg
matterhorn_tag6_09-07_09.jpg
matterhorn_tag6_09-07_10.jpg
matterhorn_tag6_09-07_11.jpg
matterhorn_tag6_09-07_12.jpg
matterhorn_tag6_09-07_13.jpg
matterhorn_tag6_09-07_14.jpg
matterhorn_tag6_09-07_15.jpg
matterhorn_tag6_09-07_16.jpg
matterhorn_tag6_09-07_17.jpg
matterhorn_tag6_09-07_18.jpg
matterhorn_tag6_09-07_19.jpg
matterhorn_tag6_09-07_20.jpg
matterhorn_tag6_09-07_21.jpg
matterhorn_tag6_09-07_22.jpg
matterhorn_tag6_09-07_23.jpg
matterhorn_tag6_09-07_24.jpg
      matterhorn_tag6_09-07_25.jpg
matterhorn_tag6_09-07_26.jpg

Samstag, 15.09.2007
Heimfahrt Herbriggen - Graz
Die 900km lange Heimfahrt ueber Italien nach Graz verlief ruhig und dauerte annaehernd wieder 8,5 Stunden.

09.-15.09.2007

Back